Wexford
Steht das vielleicht beste kleine Opernhaus der Welt am Rand auf einer Insel, auf der es nicht einmal ein festes Opernensemble gibt? Eine Rarität im Festivaldschungel - so kann man ohne Übertreibung das Wexford Festival in der südost-irischen Stadt Wexford bezeichnen. Überwiegend auf unbekannte, oft vergessene Werke berühmter Komponisten spezialisiert, überzeugt und fasziniert das Festival seit nunmehr 68 Jahren seine Besucher nach dem Motto: „One for the heart, one for the head, one for fun.“ Im eleganten Opernhaus, dessen Wände aus geschwungenem, kanadischem Walnussholz an die reiche Schiffsbautradition Wexfords erinnern, finden 780 Besucher Platz - seien Sie einer davon.

Leider konnte kein Treffer gefunden werden.