von Dienstag 27. Juli bis Sonntag 1. August 2021, 5 Nächte 
Arrangement 12
Wiener Philharmoniker, am 28.
R. Strauss: Rosenkavalier-Suite, Eine Alpensinfonie
F. Martin: Sechs Monologe aus Jedermann für Bariton und Orchester
Franz Welser-Möst
Bariton: Matthias Gœrne
Großes Festspielhaus
Don Giovanni, W. A. Mozart, am 29., Neuproduktion
Teodor Currentzis - Romeo Castellucci
Nadezhda Pavlova, Federica Lombardi, Anna Lucia Richter, Davide Luciano, Vito Priante, Michael Spyres
Großes Festspielhaus
Messe c-Moll KV 427, W. A. Mozart, am 30.
Des Weiteren: Kirchenwerke von F. Schubert, A. Bruckner
Raphaël Pichon
Solisten: Sabine Devieilhe, Angela Brower, Robin Tritschler, Christian Immler
Stiftskirche St. Peter
Elektra, R. Strauss, am 31.
Franz Welser-Möst - Krzysztof Warlikowski
Ausrine Stundyte, Tanja Ariane Baumgartner, Vida Mikneviciute, Christopher Maltman, Michael Laurenz
Felsenreitschule
Mozarteumorchester Salzburg, am 31., 11.00 Uhr
W. A. Mozart: Klavierkonzert C-Dur KV 503, Serenade B-Dur KV 361
Antonello Manacorda
Klavier: Kristian Bezuidenhout
Mozarteum



Hotelinformationen für Salzburg 12
Salzburg, Goldener HirschSalzburg, Goldener Hirsch
Goldener Hirsch *****
Das berühmte wie beliebte Luxushotel Goldener Hirsch ***** darf man als österreichische Institution bezeichnen. Die ehemalige Herberge aus dem Mittelalter, 2019 umfassend und liebevoll renoviert, vereint auf ganz besondere Art Komfort mit echter Gastlichkeit. Durch die ideale Lage gegenüber dem Festspielhaus ist das Hotel mit seinen 70 Zimmern während der Festspielwochen traditioneller Treffpunkt für Musikliebhaber aus aller Welt.
Salzburg, Sacher SalzburgSalzburg, Sacher Salzburg
Sacher Salzburg *****
Das Sacher Salzburg ***** steht als Inbegriff für die Verschmelzung von Tradition und modernem luxuriösen Komfort und liegt zentral am Ufer der Salzach. Das privat geführte Haus verbindet auf angenehmste Weise Eleganz mit österreichischem Charme. Für Sie sind Zimmer der Deluxe-Kategorie reserviert. Von der Terrasse des „Sacher Grill“ genießen Sie bei feiner Küche einen wunderschönen Blick auf die Salzach. Zum Festspielbezirk sind es ca. zehn Gehminuten.
Salzburg, Sheraton Grand SalzburgSalzburg, Sheraton Grand Salzburg
Sheraton Grand Salzburg *****
Das Sheraton Grand Salzburg ***** besticht durch zentrale, doch ruhige Lage sowie durch die einfühlsame architektonische Anpassung an das Landschaftsbild von Kurpark und Mirabellgarten. 166 großzügige und geschmackvoll eingerichtete Zimmer und Suiten stehen Ihnen zur Verfügung. Sehr zuvorkommender, persönlicher Service ist seit jeher das Aushängeschild dieses angenehmen Hauses. Zum Festspielbezirk kann ein Shuttle-Service angeboten werden.
Salzburg, AuerspergSalzburg, Auersperg
Auersperg ****
In dem in dritter Generation privat geführten Hotel Auersperg **** bildet die Kombination von Geschichte und Gegenwart eine gelungene Alternative zu den Luxushotels der Stadt. Das Hotel ist Mitglied der Vereinigung „Schlosshotels & Herrenhäuser“ und liegt ruhig doch sehr zentral am Beginn der Fußgängerzone Linzergasse. Das Frühstück ist liebevoll mit regionalen Bioprodukten bestückt. Geschätzt wird der persönliche Service, das familiäre Ambiente und der hoteleigene Garten als Oase der Erholung.
Salzburg, Die Gersberg AlmSalzburg, Die Gersberg Alm
Die Gersberg Alm ****
Ruhe und viel Natur finden Sie im sehr persönlich geführten Romantik Hotel Die Gersberg Alm ****, von dem Sie auf die Festung Salzburg hinunter blicken. Das Hotel verfügt über 40 individuelle und liebevoll eingerichtete Zimmer, teilweise mit Balkon. Das Restaurant mit gemütlichen Stuben verwöhnt Sie auch noch nach den Abendvorstellungen mit einer kleinen, aber feinen Karte. Entspannen Sie tagsüber auf der sonnigen Terrasse, im Garten oder am Pool.
Die Innenstadt erreichen Sie in ca. 15 Autominuten. Gerne reservieren wir Ihnen Ihre Festspieltransfers.



Pauschalpreis pro Person für Salzburg 12
EZ-Zuschlag/ Nacht
Goldener Hirsch
5.350,- Euro
70-390,- Euro
Sacher Salzburg
5.660,- Euro
80-270,- Euro
Sheraton Grand Salzburg
4.480,- Euro
100-200,- Euro
Auersperg
3.690,- Euro
90-130,- Euro
Die Gersberg Alm
3.570,- Euro
40-150,- Euro



Im Pauschalpreis inkludiert
Übernachtungen im Doppelzimmer inkl. Frühstück, gute Eintrittskarten, Förderergebühren, Reiserücktrittskosten-/ Insolvenzversicherung.