von Freitag 1. bis Dienstag 5. März 2019, 4 Nächte 
Arrangement 14
Le Grand Macabre, G. Ligeti, am 2., Neuproduktion
Fabio Luisi - Tatjana Gürbaca
Alina Adamski, Sinead O’Kelly, Michael Laurenz, Leigh Melrose
Opernhaus
Der Rosenkavalier, R. Strauss, am 3., 14.00 Uhr
Fabio Luisi - Sven-Eric Bechtolf
Krassimira Stoyanova, Anna Stephany, Sabine Devieilhe, Christof Fischesser, Martin Gantner, Spencer Lang
Opernhaus
Liederabend Anja Harteros, am 4.
Das Programm stand bei Drucklegung leider noch nicht fest.
Klavier: Wolfram Rieger
Opernhaus



Hotelinformationen für Zürich 14
Zürich, Baur au LacZürich, Baur au Lac
Baur au Lac *****
Das renommierte Luxushaus Baur au Lac ***** mit über 150-jähriger Tradition beherbergt seit jeher königliche Gäste und bekannte Persönlichkeiten und ist somit Zentrum des gesellschaftlichen Lebens in Zürich. Das Hotel liegt im Privatpark, direkt am Seeufer. Alle Geschäfte der Innenstadt sind bequem zu erreichen, die Oper ist zu Fuß angenehme zehn Minuten entfernt.
Zürich, Hotel NI-MOZürich, Hotel NI-MO
Hotel NI-MO
Das Boutiquehotel NI-MO eignet sich ideal für Ihren Aufenthalt. Nur wenige Schritte vom Opernhaus, See und der Zürcher Altstadt entfernt, bietet das privat geführte Haus 15 stilvoll eingerichtete Zimmer, die mit Naturholzbetten und gepflegtem Parkettboden ausgestattet sind. Auf Ihrem begrünten Balkon zum Innenhof finden Sie eine ruhige Oase abseits vom Stadttrubel.





Pauschalpreis pro Person für Zürich 14
EZ-Zuschlag/ Nacht
Baur au Lac
Auf Anfrage
Hotel NI-MO
1 890 Euro
150-210 Euro



Im Pauschalpreis inkludiert
Übernachtungen im Doppelzimmer inkl. Frühstück, gute Eintrittskarten, Linienflug in der Economyclass (Business- bzw. First-Class gegen Aufpreis gerne buchbar) ab allen großen Flughäfen inkl. privatem Hin-/ Rücktransfer zum/ vom Hotel, Reiserücktrittskosten-/ Insolvenzversicherung.