Torre del Lago
Torre del Lago, Heimat des Puccini Festivals, befindet sich nur wenige Kilometer entfernt von den traumhaften Stränden der Toskanischen Riviera und dem bezaubernden Städtchen Lucca. Das Open-Air-Festival heißt jährlich ca. 40.000 Zuschauer willkommen, die dem berühmtesten Bürger des Ortes - Giacomo Puccini - hier ihre Ehre erweisen. Die Villa des Maestros mit seinem Mausoleum liegt nur wenige Schritte entfernt vom Open-Air-Theater. Bereits 1930 gegründet, wurde mit dem Festival unter freiem Himmel ein großer Wunsch Puccinis posthum verwirklicht.

Verbinden Sie musikalischen Genuss in der einzigartigen Atmosphäre der Seebühne mit dem Besuch einer der lieblichsten Gegenden Italiens und ihren geschichtsträchtigen Städten wie Lucca, Siena, Pisa und, nicht zu vergessen, Florenz.

Leider konnte kein Treffer gefunden werden.