von Freitag 16. bis Sonntag 18. Juni 2017, 2 Nächte 
Arrangement 1
Pelléas et Mélisande, C. Debussy, am 16., Premiere
Jac van Steen - Michael Boyd
Andrea Carroll, Susan Bickley, Jonathan McGovern, Paul Gay, Brian Bannatyne-Scott
Garsington Opera
Le Nozze di Figaro, W. A. Mozart, am 17.
Douglas Boyd - John Cox
Kirsten MacKinnon, Jennifer France, Marta Fontanals-Simmons, Duncan Rock, Joshua Bloom, Stephen Richardson, Timothy Robinson
Garsington Opera



Hotelinformationen für Garsington 1
Garsington, Hartwell House & Spa
Hartwell House & Spa *****
Das zur Relais & Chateaux-Gruppe gehörende Hartwell House & Spa *****, pittoresk eingebettet in eine Parklandschaft, ist der Inbegriff eines englischen Landsitzes. Alle 46 Zimmer und Suiten sind luxuriös eingerichtet. Das ursprünglich für die Hamden-Familie erbaute Country House aus dem frühen 17. Jhdt. gewährte schon Ludwig XVIII. Exil. Seit über 25 Jahren verwöhnt Daniel Richardson seine Gäste mit exquisiter Küche. Die Fahrtzeit zur Garsington Opera beträgt eine halbe Stunde.



Pauschalpreis pro Person für Garsington 1
Hartwell House & Spa
2 390 Euro



Im Pauschalpreis inkludiert
Übernachtungen im Doppelzimmer inkl. Frühstück, gute Eintrittskarten, Linienflug inkl. Hin-/ Rücktransfer zum/ vom Hotel, Festivaltransfers, Pausenpicknick inkl. Porterservice, Reiserücktrittskosten- / Insolvenzversicherung.