Beratung & Buchung +49 (0) 89 38 39 39-0
Orpheus internationale opern- und konzertreisen
deutsche  english 
Budapest
Budapest, die „Perle an der Donau“, schlängelt sich an beiden Fluss-Seiten entlang und teilt sich in das flache Pest und das etwas hügelige Buda. Besucher finden alle wichtigen Sehenswürdigkeiten am Ufer der Donau - das berühmte Gellért-Hotel mit Thermalbad, den Burgberg mit Königsschloss, die Universität oder den felsigen Gellértberg mit Freiheitsstatue und Zitadelle. Im Süden von Pest wurde 2005 der Palast der Künste erbaut, der neben dem Museum der Moderne mit Werken Pablo Picassos und Andy Warhols auch den Konzertsaal Bela Bartók beheimatet, der sich seither durch seine exzellente Akustik einen Namen gemacht hat.
Die ungarische Staatsoper aus dem 19. Jhdt. führt bis heute eine lange Operntradition fort.